Berglsteinersee

Selten gab es in Tirol einen Winter mit so wenig Schnee, wie der Januar 2023 aufweist. Es ist jedoch eine Gelegenheit, die Tiroler Natur neu zu erleben. Normalerweise würde sich der Berglsteinersee jetzt komplett verdeckt von Eis und Schnee befinden.

Berglsteinersee im Winter

Stattdessen erwartet den Besucher eine spätherbstliche Landschaft, jedoch ohne den starken leuchtenden Herbstfarben. Vor allem das Grün hebt sich hervor. Ein Sprung ins Wasser? Besser nicht, dazu es ist doch zu kalt. Aber der Rundgang um den verlassenen See entspannt und gibt uns Kraft für die nächsten Wochen, bis der Frühling wieder kommt.

DE
WordPress Cookie Notice by Real Cookie Banner